• GEWINNUNG VON DATEN
  • Supply Chain – Integrierte Supply Chain über Unternehmensgrenze hinweg, Wertschöpfungsnetzwerke von Endkunden über Lieferanten bis zu Sublieferanten
  • Lager Management – Predictive Inventory Management – Wenn das Lager weiß, was es bald brauchen wird, Just-in-time Delivery
  • IOT in der Produktion – Sensordaten von Produktionsstraßen, Predictive Maintenance für Maschinen
  • Kommunikationskanäle zu Abnehmern und Lieferanten – Menschen, Maschinen

 

  • NUTZUNG VON DATEN
  • Verknüpfung von eigentlichem Produkt und ergänzenden datenbasierten Dienstleistungen zu neuen Angeboten, bspw. Kunde kauft nicht die Maschine, sondern abonniert Produktionskapazitäten, Manufacturing as a Service

 

  • MEHRWERTE VON DATEN
  • Neue Geschäftsfelder (den Nutzen zeitlich begrenzt zur Verfügung stellen anstatt das Produkt selbst zu verkaufen)
  • Höhere Kundenbindung, geringerer Wettbewerb durch ergänzende Mehrwerte
  • Weniger Ausfallzeiten durch rechtzeitige ermeidung von Fehlern, Störungen
  • Geringere Umrüstzeiten durch adaptive Produktionsplanung
  • Weniger Lagerhaltung durch vorausschauende Planung und real time Überwachung der vorgelagerten Wertschöpfungsstufen
  • Bessere Kundendienst durch real time Überwachung der Produktleistung (B2B vs. B2C)
  • Kürzere Innovationszyklen durch digitale Prototypen
Spread The Word

Wie Kann Die Smart Factory Ihren Beitrag Zur Digitalen Transformation In Der Industrie Leisten?

 

Das zentrale Kennzeichen eines Digital Enterprise ist die durchgängige Vernetzung unternehmenskritischer, wertschöpfender Prozesse.

 

Die Wertschöpfungskette, genauer gesagt das Wertschöpfungsnetzwerk, bildet das Rückgrat eines Digital Enterprise.

 

In der Fertigung beispielsweise sind dabei interne Wertschöpfungsprozesse wie Engineering, Einkauf, Fertigung, Marketing, Vertrieb, Logistik und Service involviert.

23rd Jan, 2020
pic
DETAILS
DATE23 January, 2020 TIME06:00 PM - 10:30 PM VENUENach Anmeldung anzugeben

Veranstaltungs-Programm

  • 17:15 Chauffeur Service
  • 18:00 Rezeption Executive-Abendessen und Begrüßungscocktail
  • 19:00 Peers-Einführung
  • 19:30 Eingang
  • 20:00 Sprecherpräsentation
  • 20:20 Q&A
  • 20:40 Hauptkurs
  • 21:30 Dessert
  • 22:15 Chauffeur Service
  • 22:30 Ende der Executive-Dinner

To Register

Das Executive Dinner – Digitale (R)Evolution – ist ein exklusives Event für diejenigen, die sich in einer leitenden Position befinden, um sich in einem Ambiente auf Augenhöhe zu treffen und die Trends und Themen der Industrie auf hohem Niveau zu diskutieren.

 

Diese exklusive Veranstaltung wird auf eine Reihe von Executive Gäste begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung der Veranstaltung wird nur einmal die Anfrage bestätigt werden autorisiert und BEE sendet eine offizielle Bestätigung E-Mail.

Um sich zu registrieren oder wenn Sie mehr erfahren möchten, senden Sie uns eine Email an Reg@BeExecutiveEvents.com

Begleiten Sie uns zu Senior-Gesprächen, bei dem exklusiven Event, in intimate umgebung und nur auf Einladung beim Executive Dinner “Digitale (R)Evolution”.

 

Dieses exklusive Abendessen ist für die folgenden Positionen interessant:

 

  • CxOs
  • SVP/EVP/VP’s
  • Abteilungsleiter
  • Und Entscheidungsträger mit Verantwortlichkeiten in Geschäftsbereichen wie Management, Vertrieb, Einkauf, IT, Digital, Logistik, Supply Chain, usw.

What
Our
Clients
Say

Establishing and sustaining trusted partnerships

View All
View All